Astronomie, Buchtipp, Gute-Nacht-Geschichte, Kinder, Links

Buchtipp: „Wo ist die Sonne in der Nacht?“ von Susanne Orosz und Heike Vogel

19 Vorlesegeschichten rund um die Nacht Wieder haben die Kinderohren ein passendes Buch für die AstroZwerge entdeckt und für (vor)lesenswert befunden. Da wir in absehbarer Zeit bestimmt nicht dazu kommen werden es zu lesen, verweise ich ganz frech auf den Artikel dort. Laut Verlag ist das Buch ideal für Kinder ab 4 Jahre. https://kinderohren.wordpress.com/2018/09/10/wo-ist-die-sonne-in-der-nacht/

Astronomie, Buchtipp, Gute-Nacht-Geschichte, Kinder

Buchtipp: „Wer hat den Mond gestohlen?“ von Richard Byrne

Was passiert, wenn man glaubt, dass man alles weiß? Man fragt nicht mehr, gibt falsche Antworten und Verdächtigungen. Und was macht man, wenn man schon viel weiß und trotzdem neugierig bleibt? Man baut sich ein Teleskop! Zumindest geht es so dem Waschbären Juri und den Bären Hubble und Thomas. Juri mag sich und seinen Freunden nicht… Weiterlesen Buchtipp: „Wer hat den Mond gestohlen?“ von Richard Byrne

Gute-Nacht-Geschichte

Der Astrozwerg und das Funkeln der Sterne

Der Astrozwerg ist ein kleines, neugieriges Bürschchen, dass weit weg von allen Menschen mitten im Wald lebt. Genauso, wie der Astrozwerg mit allen Tieren, Pflanzen, ja sogar mit den Steinen, Wolken und eigentlich allem sprechen kann, genauso ist es ihm möglich frei durch den Raum und die Zeit zu reisen. Und so kann er immer… Weiterlesen Der Astrozwerg und das Funkeln der Sterne