inverses Google Maps Bild von Amerika
erlebt, Information, Kinder, Links, Reise

Amerika

Wer reist, erlebt, dass einiges anders ist, als man es sich je vorgestellt hat. Aber wenn man öfter dort hin reist, ist es schon wieder selbstverständlich. Wir wollen nicht, dass es selbstverständlich ist und nicht, dass man glaubt, alles sei überall gleich. Reisen öffnet die Augen und die Sicht auf die Unterschiede. Nicht besser, nicht… Weiterlesen Amerika

Astronomie, Information, Kalender, Kinder, Links, Mond

Mondfinsternis 2018 für Kinder – aber ohne die AstroZwerge

Die partiellen Mondfinsternis im letzten Jahr konnte ja schon sehr gut von - sich für Astronomie begeisternden - Kindern beobachtet werden. In diesem Jahr gibt es sogar eine totale Mondfinsternis am Abend des 27.07.2018. Diese beginnt bereits am Abend und zieht sich bis nach Mitternacht hin. Also wieder eine gute Gelegenheit auch für die Kleinsten… Weiterlesen Mondfinsternis 2018 für Kinder – aber ohne die AstroZwerge

Komposition MissionMut
Astronomie, Information, Kinder, Links, Raumfahrt

#MissionMut 2018: Mut für neue Horizonte

Kurz vor dem Start von Alexander Gerst gab es eine Pressemeldung der Stiftung KinderHerz zum Interview mit Volker Schmid, dem verantwortlichen DLR-Missionmanager, über Mut in der Raumfahrt – im All und auf der Erde. Diese möchte ich euch nicht vorenthalten. Volker Schmid ist Raumfahrtingenieur und verantwortlicher DLR-Missionmanager der Mission "Horizons". Über zwei Jahre lang organisierten… Weiterlesen #MissionMut 2018: Mut für neue Horizonte

Komposition MissionMut
Astronomie, Bild, Information, Kinder, Links, Raumfahrt

Die #MissionMut 2018 – Ein Aufruf aus dem All für herzkranke Kinder

Weil wir nicht davon betroffen waren, ist es für uns besonders wichtig. Die Stiftung KinderHerz startet die #MissionMut. Die #MissionMut ist ein Aufruf, herzkranken Kindern zur Seite zu stehen und zu handeln. Und sie waren so nett einen Artikel für uns zu schreiben, den wir hier veröffentlichen dürfen. Schaut euch mal die Seite der Stiftung KinderHerz… Weiterlesen Die #MissionMut 2018 – Ein Aufruf aus dem All für herzkranke Kinder

Blick in den Hauptkontrollraum der ESOC
Astronomie, Information, Kinder, Raumfahrt

T-7: Wer steuert Sentinel-3? Die ESOC!

Die Steuerung des Sentinel Satelliten erfolgt im ESOC , dem "European Space Operations Centre", also dem Kontrollzentrum der ESA in Darmstadt. Seit 1967 kontrolliert es den Betrieb sämtlicher ESA-Satelliten und die dafür weltweit notwendigen Bodenstationen. Das sind bisher über 60 Satelliten, dadrunter so bekannte wie Rosetta, Herschel/Planck und viele mehr. Gleichzeitig können über 15 Satelliten während ihrer… Weiterlesen T-7: Wer steuert Sentinel-3? Die ESOC!

Darstellung des Sentinel-3 Satelliten
Astronomie, Information, Kinder, Links, Raumfahrt

T-8: Was für Instrumente gibt es auf Sentinel-3B und was hat #Jena damit zu tun?

Die Sentinel-3-Satelliten haben 5 Hauptinstrumente: OLCI (Ocean and Land Colour Instrument) Aufnahme der Farbe eines ca. 1300 km breiten Streifens mit 5 Kameras 21 spektrale Kanäle mit einer Wellenlänge von 400 bis 1020 nm räumliche Auflösung von 300 m SLSTR (Sea and Land Surface Temperature Radiometer) Aufnahme der Temperatur eines ca. 1500 km breiten Streifen senkrecht nach unten… Weiterlesen T-8: Was für Instrumente gibt es auf Sentinel-3B und was hat #Jena damit zu tun?

schematische Darstellung alle Sentinel Satelliten
Information, Kinder, Links, Raumfahrt

T-12: Wieso eigentlich Sentinel-3B ?

Sentinel ist eine ganze Familie von Erdbeobachtungssatelliten des Erdbeobachtungsprogrammes Copernicus. Dabei kommt der Name Sentinel aus dem Englischen und heißt "Wächter". Passend für eine Erdbeobachtung, oder? Jede Sentinel-Mission besteht aus mehreren Satelliten, um möglichst viele Daten zu bekommen und auch bei eventuellen Ausfällen arbeitsfähig zu bleiben. Dabei werden die Daten mit verschiedenen Methoden wie Radar- und… Weiterlesen T-12: Wieso eigentlich Sentinel-3B ?