Die Sonne

Also, beginnen wir unsere Astronomie Forschungsreise für Kinder bei der Sonne.

Abstand zur Erde: 149.600.000 km
Durchmesser: 109x Erddurchmesser
Masse: 333.000x Erdmasse
Oberflächentemperatur: 5800 K
Dauer einer Umdrehung: 27 … 36 Tage
sonne1
Aufreihung der Sonne bei der Sonnenfinsternis

Für die Sonne müssen wir unser Navigationssystem sehr genau programmiert haben. Die enorme Anziehungskraft zerrt an dem Raumschiff und wenn da nicht alles stimmt, schwups sind wir mitten im 15 Mio Grad heißen Innerem.

Hier verschmelzen Wasserstoffatome zu Helium. Dabei wird ganz viel Energie erzeugt und die Sonne verliert 4 Millionen Tonnen an Masse in der Sekunde. Stellt euch vor – jede Sekunde verschwinden 150 Berliner Fernsehtürmen. Aber sie hat noch mehr als genug davon.

Nach außen hin wird es dann langsam kühler. Aber selbst auf der sichtbaren Oberfläche sind es noch ungefähr 6000°C. Also, ich würde lieber nicht zu dicht ran fliegen. Und Sonnencreme, … könnt ihr ruhig vergessen. Die hilft bei der Sonnenstrahlung hier auch nicht.

Sonnenfleck Erde
Größenvergleich Erde – Sonnenflecken (https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/3/31/SunspotcloseInset%C2%B2.PNG)

Sonne mit 2 großen SonnenfleckenWem die 6000° C zu heiß sind, kann sich zu den Sonnenflecken bewegen. Hier sind es nur ca. 5000 – 3000 °C. Und obwohl sie so klein wirken, sind sie riiiiiesig! Da passen schnell mal einige Erddurchmesser rein.

Zur Abkühlung etwas Wind gefällig? Der Sonnenwind besteht aus -von der Sonne- ins Weltall geschleudertem Material und weht hier mit 300 km pro SEKUNDE! Wenn die auf die Erde treffen, erzeugen sie wunderschöne Polarlichter oder zerstören empfindliche Elektronik.

aurora
Aurora @Astro_Alex

In ungefähr 5 Milliarden Jahren hat die Sonne ihren Vorrat an Wasserstoff verbraucht. Dann wird sie das Helium in schwerere Elemente umwandeln und dabei zu einem „Roten Riesen“ anschwellen.

Aber bis dahin ist noch etwas Zeit. Zeit sich auf zum nächsten Planeten zu begeben …


Weitere interessante Informationen haben wir auch hier in früheren Blog-Artikeln zum Thema Sonne:

https://astrozwerge.wordpress.com/category/sonne/