Astronomie, Kinder, Raumfahrt, Twitter

Fragen von uns – Antworten von Trudi

Nachdem Trudi uns die Bücher „Die drei ??? Kids – Das außerirdische Buch“ und „Wettlauf zum Mond“ vorstellte, hatten wir noch einige Fragen an sie.


Die AstroZwerge stecken ja schon mitten in den Vorbereitungen auf den Vorlesetag 2019.

Cover "Die drei ??? Kids, Das außerirdische Buch"

Glaubst du, Teile aus dem Buch „Die drei ???“ könnte man auch gut anderen Kindern vorlesen? Oder ist es ein Buch, dass man wegen der geheimen Seiten besser selber lesen sollte? 

Das „Drei ???“-Buch sollte man besser selber lesen, wegen der geheimen, verschlossenen Seiten. Es gibt mehr Spannung, wenn man die Seiten selber öffnet! 

Wie sieht es mit dem Buch „Wettlauf zum Mond“ aus? Könnte man das gut vorlesen?

Das Buch „Wettlauf zum Mond“ kann man gut vorlesen. Vor 50 Jahren ist Neil Armstrong als erster Mensch auf dem Mond gelandet. Im Juli feiern wir das. Und darum passt das gut zum Vorlesetag!

Du schreibst bei den „drei ???“ von Alien und UFOs. Wie realistisch ist das Buch aus deiner Sicht?

Im „Drei ???“-Buch wird von einem Astronautentrainingszentrum erzählt. Sowas gibt es heute auch. Aber einige Sachen sind erfunden worden. Schwerelosigkeit gibt es auf der Erde nicht, also auch nicht so einen Aufzug. Aliens und das Alien-Training für Astronauten gibt es so glaube ich auch nicht. Die Geschichte hat viel Fantasie, damit es spannender zum Lesen ist. 

Glaubst Du, dass du selber die Landung der ersten Menschen auf dem Mars erleben wirst?

Erstmal wird jetzt eine Raumstation gebaut, die um den Mond kreist. Der Mond soll genauer erkundet werden. Mit der Raumstation sind die Astronauten näher am Mond dran. Der Mars ist zu weit entfernt. Da müssen sie erst noch viel forschen. Das dauert noch so lange, bis ich erwachsen bin. Und dann könnte ich vielleicht mitfliegen. Aber nur vielleicht. 

Würdest du gerne als Astronautin zum Mars fliegen?

Ich würde gerne Mond und Mars besuchen und mit Mond- und Marsfahrzeugen fahren. Auf dem Mond möchte ich auf jeden Fall gucken, ob die USA-Flagge noch da ist. 

Was begeistert dich so sehr an dem Thema Raumfahrt?

Durch die Maus und Alexander Gerst kenne ich die Raumfahrt. Besonders interessiere ich mich für Astronauten im Weltall, denn die forschen in der Schwerelosigkeit. Ich möchte auch gerne durch die ISS schweben und Experimente machen.

Alexander Gerst und Serena [*], die ist Ärztin, haben geforscht, um Menschen zu helfen. Das geht nur in der Schwerelosigkeit. In der Raumfahrt werden aber auch andere Planeten und der Weltraum erforscht, um zu gucken, ob es dort Leben gibt. Das ist auch interessant! 

Da hast ja nun Alexander Gerst schon getroffen. Was ist dein nächster Traum 🙂 ?

Ich möchte Alexander Gerst eine Frage stellen!

Na, da drücken wir dir ganz fest die Daumen und sind schon auf deine Frage gespannt! Vielen Dank für deine Antworten und weiterhin viel Spaß mit deinen astronautischen Aktivitäten.


[*] Serena Auñón-Chancellor flog zusammen mit Alexander Gerst und Kommandant Sergei Prokopjew im Raumschiff Sojus MS-09 zur ISS.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.