Astronomie für Kinder

Sternenhimmel im Januar

Wenn auch schon etwas spät, versuche ich mich mal wieder mit einer Übersicht des aktuellen Sternenhimmels. Im Wesentlichen wird es eine Kopie der Seite „aktueller Sternenhimmel“ bzw. ab nächsten Monat dann anders herum. Also die Seite eine Kopie des Beitrags.

Weiterhin mit dem Schwerpunkt, WAS die AstroZwerge WANN und WO sehen könnten und sollten.

Tagesdauer

Monatsanfang

  • Dämmerungsbeginn 7:00 Uhr
  • Sonnenaufgang 8:20 Uhr
  • Sonnenuntergang 16:30 Uhr
  • Dämmerungsende 17:45 Uhr

Monatsende

  • Dämmerungsbeginn 6:40 Uhr
  • Sonnenaufgang 8:20 Uhr
  • Sonnenuntergang 17:10 Uhr
  • Dämmerungsende 18:30 Uhr

Planeten

Der Merkur ist in der Monatsmitte am frühen Abend am Südwesthorizont zu sehen.


Die Venus ist am morgendlichen Südosthorizont zu sehen.


Der Mars ist fast die ganze Nacht im Süden zu sehen.


Der Jupiter ist bis Mitte des Monats am frühen Abend tief am Südwesthorizont zu sehen.


Der Saturn ist bis Mitte des Monats am frühen Abend tief am Südwesthorizont zu sehen.

Höhepunkte

6.1.abnehmender Halbmond
9. – 12.1.Merkur, Jupiter, Saturn am Abendhimmel
13.1.Neumond
20.1.zunehmender Halbmond
21.1.Mond bei Mars
23. / 24.1.Mond bei den Hyaden
28.1.Vollmond

Morgenhimmel

Morgenhimmel am 15.1. gegen 7 Uhr

Abendhimmel

Abendhimmel am 15.1. gegen 18 Uhr

Sommerdreieck, Herbstviereck und aufsteigendes Wintersechseck am 15.1. gegen 18:30 Uhr

Das Sommerdreieck mit den Sternen Vega, Arktur und Deneb ist immer kürzer am Westhorizont zu erkennen. Das Herbstviereck zieht auch in Richtung Westen . Und das Wintersechseck ist auch am frühen Abend im Osten schon fast vollständig erkennbar .

Milchstraße

Die Milchstraße zieht sich im Januar zwischen dem West- und dem Osthorizont entlang und ist am besten in den mondschwachen Abenden des Monatsanfanges oder ganz am Monatsende sichtbar.

Beobachtungstipps

Für das kleine Teleskop empfiehlt sich mit etwas Unterstützung im Januar

  • wie immer der Mond,
  • der Jupiter in den frühen Morgenstunden,
  • die Andromedagalaxie,
  • die Plejaden
  • die Hyaden.

weitere Links

VOLKER NAWRATHS BLOG

sehr ausführliche und gute Beschreibung des zu beobachtenden Sternenhimmels

https://vnawrath.blog/2020/12/29/astronomie-ohne-teleskop-vorschau-fur-januar-2021/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.