Astronomie, erlebt, Kalender, Kinder, Links, Raumfahrt, Schule, Twitter

Die DLR „Horizons“ Raumfahrt-Show geht live!

Während Alexander Gerst und seine Kollegen oben in der ISS alle Finger voll zu tun hatten um Löcher in der Außenhülle zu stopfen, begann hier unten die lange angekündigte & sehnsüchtig erwartete Raumfahrt-Show des DLR.

90 Minuten lang verblüffende Mitmach-Experimente, faszinierende Videos aus der Umlaufbahn, die schönsten Bilder unseres Planeten Erde aus dem Weltall und vielen andere Highlights aus dem Weltraum garantieren eine coole und abwechslungsreiche Bühnenshow.

Schon lange vor dem Start von Astro-Alex hatte das DLR alle Schulen eingeladen: „Bewerbt euch um eine Raumfahrtshow bei euch in der Aula!“ Wir hatten den Aufruf auch bei uns in der „Wettbewerbe-Seite“. Das aber rund 500 Schulen dabei sein wollten, hätten sie nicht gedacht. Also Planänderung: Die Veranstaltungen finden jetzt in Hörsälen von Universitäten, Stadthallen und ähnlichen Orten für 1000 und mehr Zuschauern statt und einzelnen Schulen statt. So können über 20.000 Schüler der 3. bis 6. Klasse in ungefähr 20 Städten selber dabei sein.

Wir haben euch die Hauptveranstaltungsorte mal zusammengetragen:

Dabei sind die gelben Punkte die Veranstaltungsorte. Die blauen Punkte geben Kinos und andere Orte wider, in denen die Veranstaltung am 4. September live übertragen wird.

Diese ganz besondere Veranstaltung findet von 13:40 bis 15:40 Uhr in Berlin statt und wird vom DLR per Livestream übertragen. Höhepunkt ist sicherlich die Liveschaltung hoch zu Alexander Gerst in der ISS.

  • ca. 13.40 Uhr: Beginn der Raumfahrt-Show, inklusive Livemusik von Peter Schilling
  • ca. 15.10 Uhr: Livecall mit Alexander Gerst
      1. Versiegelung der Zeitkapsel, die Wünsche für die Zukunft von über 8.000 Schülerinnen und Schülern aus ganz Deutschland enthält
      1. Kinder und Jugendliche stellen Alexander Gerst ihre Fragen
  • ca.15.30 Uhr: Finale der Raumfahrt-Show, inklusive Livemusik von der Band Yuri & Neil

Hier könnt ihr ganz bequem an eurem Rechner die Show live verfolgen. Aber sie wird auch (wohl ohne die Musikeinlagen) später noch abrufbar sein.

Einen ersten Eindruck könnt ihr mit Bildern des DLR der bisherigen Shows gewinnen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.