Blog

Kinder, Links, News, Twitter, Video

Tag der Erde

Heute ist Tag der Erde. Der Tag soll weltweit die Menschen dazu anregen über ihr Konsumverhalten nach zudenken und zu überlegen, was sie für die Umwelt tun können. Thema ist in diesem Jahr ist der sparsame Umgang mit Plaste. Im Google Doodle spricht die lange Zeit mit Schimpansen zusammen lebende Verhaltensforscherin Jane Goodall über der… Weiterlesen Tag der Erde

Darstellung der ROCKOT Rakete (esa)
Astronomie, Kinder, Links, Raumfahrt

T-6: Wie kommt Sentinel-3B ins Weltall?

Der Sentinel-3B Satellit wird, wie sein Zwilling, mit einer russischen Rockot-Rakete in die Umlaufbahn gebracht. Rockot kommt natürlich aus dem Russischen und heißt übersetzt „Getöse“.  Diese Trägerrakete kann eine Nutzlast von 1.950 kg in einen 200 km hohen Erdorbit bringen. Sie selber wiegt dabei 107 Tonnen, ist 29 m lang bei einem maximalem Durchmesser von 2,5 m. Die unteren 2 Stufen der Rakete kommen… Weiterlesen T-6: Wie kommt Sentinel-3B ins Weltall?

Blick in den Hauptkontrollraum der ESOC
Astronomie, Information, Kinder, Raumfahrt

T-7: Wer steuert Sentinel-3? Die ESOC!

Die Steuerung des Sentinel Satelliten erfolgt im ESOC , dem "European Space Operations Centre", also dem Kontrollzentrum der ESA in Darmstadt. Seit 1967 kontrolliert es den Betrieb sämtlicher ESA-Satelliten und die dafür weltweit notwendigen Bodenstationen. Das sind bisher über 60 Satelliten, dadrunter so bekannte wie Rosetta, Herschel/Planck und viele mehr. Gleichzeitig können über 15 Satelliten während ihrer… Weiterlesen T-7: Wer steuert Sentinel-3? Die ESOC!

Darstellung des Sentinel-3 Satelliten
Astronomie, Information, Kinder, Links, Raumfahrt

T-8: Was für Instrumente gibt es auf Sentinel-3B und was hat #Jena damit zu tun?

Die Sentinel-3-Satelliten haben 5 Hauptinstrumente: OLCI (Ocean and Land Colour Instrument) Aufnahme der Farbe eines ca. 1300 km breiten Streifens mit 5 Kameras 21 spektrale Kanäle mit einer Wellenlänge von 400 bis 1020 nm räumliche Auflösung von 300 m SLSTR (Sea and Land Surface Temperature Radiometer) Aufnahme der Temperatur eines ca. 1500 km breiten Streifen senkrecht nach unten… Weiterlesen T-8: Was für Instrumente gibt es auf Sentinel-3B und was hat #Jena damit zu tun?

Google Earth Darstellung der Lage von Plessezk
Kinder, Raumfahrt

T-9: Wo startet Sentinel-3B? – Vom Kosmodrom Plessek!

Die Rakete mit dem Satelliten Sentinel-3B wird vom Kosmodrom Plessezk etwa 800 Kilometer nördlich von Moskau in Russland aus starten. Hier starteten auch schon Sentinel-3A und Sentinel-5P. Durch die Lage im Osten, haben wir eine Zeitverschiebung von 1 Stunden. Das heißt, wenn der Start -wie geplant- bei uns um 19:57 Uhr erfolgt, ist es dort bereits 20:57… Weiterlesen T-9: Wo startet Sentinel-3B? – Vom Kosmodrom Plessek!

Astronomie, Kinder, Raumfahrt, Schule

Eure Vorbereitungen zur nächsten Mission #WieAstro_Alex (Teil 2)

So, noch steht der 6. Juni, an dem Alexander Gerst zu seiner zweiten ISS Mission starten soll. Es sind jetzt also noch genau (ohne Feiertage) 35 Wochentage. Noch etwas Zeit zum Trainieren. Wir hoffen, ihr habt die ersten 15 Tage schon fleißig mitgemacht. Weiter geht es mit Aufgaben aus den Lehrmaterialien des Deutsche Zentrum für… Weiterlesen Eure Vorbereitungen zur nächsten Mission #WieAstro_Alex (Teil 2)

schematische Darstellung alle Sentinel Satelliten
Information, Kinder, Links, Raumfahrt

T-12: Wieso eigentlich Sentinel-3B ?

Sentinel ist eine ganze Familie von Erdbeobachtungssatelliten des Erdbeobachtungsprogrammes Copernicus. Dabei kommt der Name Sentinel aus dem Englischen und heißt "Wächter". Passend für eine Erdbeobachtung, oder? Jede Sentinel-Mission besteht aus mehreren Satelliten, um möglichst viele Daten zu bekommen und auch bei eventuellen Ausfällen arbeitsfähig zu bleiben. Dabei werden die Daten mit verschiedenen Methoden wie Radar- und… Weiterlesen T-12: Wieso eigentlich Sentinel-3B ?